Beatrice Egli ist für ihr neues Musikvideo in New York

Beatrice Egli dreht neues Musikvideo in New York

03.09.2014 > 00:00

© Facebook/ Beatrice Egli

Im Frühjahr dieses Jahres beendeten Dieter Bohlen (60) und DSDS 2013-Gewinnerin Beatrice Egli (26) ziemlich überraschend ihre musikalische Zusammenarbeit. Ein Karriere-Aus bedeutet das für die Schweizerin aber noch lange nicht.

Ganz im Gegenteil sogar. In den letzten Monaten scheint Beatrice fleißig an neuen Songs gearbeitet zu haben, von denen einer offenbar schon in Kürze veröffentlicht wird. Das verrät die 26-Jährige nun auf Facebook, wo sie ein Bild von sich in New York postet und dieses folgendermaßen kommentiert: "Wir drehen gerade das Video zur neuen Single ,Auf die Plätze, fertig, ins Glück!' Denk an euch und bald könnt ihr es sehen!"

Dass es ausgerechnet sie als Interpretin von deutschem Schlager in den Big Apple verschlagen hat, findet Beatrice übrigens gar nicht mal so seltsam. "So mitten in New York Schlager zu singen fühlt sich sehr, sehr gut an und gar nicht so fremd, wie ich erst gedacht habe. Spannend ist es, wenn Leute anhalten und merken: Es ist nicht ihre Sprache", verrät sie im Interview mit RTL.

Und auch dass ein Videodreh immer mit ziemlich viel Stress und ziemlich wenig Schlaf verbunden ist, scheint Beatrice die Laune nicht verderben zu können. "Der Vorteil an dem Ganzen ist, dass ich meine Träume und meine Freude ausleben darf, und das jeden Tag. Das ist das Schönste, was es für mich gerade gibt auf die Welt", schwärmt sie vielmehr.

Na, da kann man Beatrice wohl nur wünschen, dass die neue Single den gewünschten Erfolg hat und sich ihre Karriere nicht so schnell im Sande verläuft wie die so manch eines DSDS-Gewinners vor ihr...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion