Beatrice Egli lässt ihr Idol Andrea Berg hinter sich!

Beatrice Egli lässt ihr Idol Andrea Berg hinter sich!

25.10.2013 > 00:00

© Adam Berry/Redferns/Getty Images

Beatrice Egli, die Gewinnerin der letzten DSDS-Staffel bewegt sich sicher auf der Überholspur. Sie gilt als die absolute Durchstarterin in der deutschen Schlagerszene und hat jetzt sogar ihr Idol, Andrea Berg, hinter sich gelassen.

Kurz nachdem bekannt wurde, dass Star-Produzent Dieter Bohlen auch das zweite Album der jungen Schweizerin produzieren wird, stieg die Nachfrage nach Konzerttickets rasant an, wie "viagogo" bestätigt.

Sowohl in Deutschland, als auch in der Schweiz stieg das Interesse an Konzerten von Beatrice Egli um satte 134 Prozent, bei Andrea Berg waren es nur 58 Prozent. Der Unternehmenssprecher von "viagogo", Steve Roest gab bekannt: "Newcomerin vs. etablierte Künstlerin - die Nachfrage nach Tickets auf viagogo ist der stärkste Indikator für die Beliebtheit von Stars. Beatrice Egli spricht die junge Generation an und macht der gestandenen Andrea Berg große Konkurrenz."

Interessanterweise war Andrea Berg für die DSDS-Gewinnerin immer das Vorbild schlechthin. Dieser Erfolg dürfte die junge Schlagerprinzessin mehr als stolz machen. Wenn das Interesse an Beatrice Egli weiterhin so massiv ansteigt, könnte es durchaus passieren, dass der Nachwuchs Andrea Berg vom Schlagerthron drängt.

Bisher hatte auch Andrea Berg nur warme Worte für ihre Konkurrentin aus der Schweiz, aber bei der Entwicklung stellt sich natürlich die Frage, ob das Schlager-Urgestein den Erfolg von Beatrice immer noch so gelassen sehen kann.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion