SIE SIND HIER: INTOUCH »  BEAUTY

Doctor Beauty: Ich bin schon über 30 und kriege plötzlich wieder Pickel! Was tun?

Rückfrage: Ist Ihr Leben im Moment besonders anstrengend? Häufiger Grund für plötzliche Pickelattackenist nämlich Stress (und nicht die Schokolade!). Wenn die irritierte Phase allerdings kein Ende zu nehmen scheint, am besten zum Arzt gehen, denn es kann auch ein anderes medizinisches Problem dahinter stecken (z.B. zu viele männliche Hormone). Hauptauslöser von Unreinheiten ist allerdings die falsche bzw. zu viel Kosmetik. Unbedingt darauf achten, dass „nicht komedogen“ auf der Verpackung steht, und lieber nicht ständig wechseln, sondern der Haut Zeit geben, sich auf die Wirkstoffe einzustellen. Inzwischen gibt es spezielle Anti-Pickel-Produkte für Erwachsene (siehe links), die einen nicht gleich an die eigene Pubertät erinnern.

Und – man kann es nicht oft genug sagen – Finger weg von den Problemzonen! „Man darf zwar ausdrücken“, sagt Professor Volker Steinkraus vom Dermatologikum Hamburg, „das muss aber fachmännisch geschehen“. Soll heißen: bei der Kosmetikerin, denn sie hat steriles Gerät und weiß, wie Pickel und Mitesser richtig zu öffnen sind. Was immer erlaubt ist: Foundation und Abdeckstifte. Dass Make-up die Poren verstopft, ist nämlich längst widerlegt.

Saponinenwasser reinigt , Zink und Kupfer regulieren Talg. „Biopur Pore-Reducer Klärende Non-Stop Feuchtigkeitspflege“ von Biotherm, ca. 27 Euro.

Weiße Tonerde mattiert in dieser Zwei-Phasen-Lotion: „Rare Earth Pore Refining Tonic“ von Kiehl’s, ca. 23 Euro.

Eine Foundation, die abdeckt und gleichzeitig Unreinheiten vorbeugt: „Anti-Blemish Solutions Liquid Makeup“ von Clinique, ca. 27 Euro.

Das Konzentrat mit ätherischen Ölen aus Eukalyptus und Zitrone klärt über Nacht: „Vinopure Klärendes Konzentrat“ von Caudalíe, ca. 26 Euro.

Kaschiert punktuell und bekämpft Unreinheiten mit Bisabolol: „Dermopurifyer Abdeckstift“ von Eucerin, ca. 10 Euro.

Passt in die Handtasche und trocknet mit Salicylsäure jedes kleine Malheur aus: „Cleanance Anti-Pickel-Stift“ von Avène, ca. 11 Euro.

Beruhigendes Gel mit Zimt und Süßholzextrakt: „Cinnamon & Thyme Gel for Topical Use“ von Korres, ca. 13 Euro.

… die Nächste, bitte!

Falls auch Sie eine Beauty-Diagnose brauchen, einfach eine Mail an: beauty@maxi.de.

Alle bisherigen Fragen und Antworten unter: www.maxi.de/doctor-beauty

Tags:   Doctor Beauty

Diese Produkte bekämpfen Pickelchen:


Veröffentlicht in Maxi

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Noch mehr Doctor Beauty und Redaktions-Tipps:

Weitere Themen
  • Doctor Beauty: Ich habe plötzlich Schuppen. Help!

    Zur Beruhigung: Schuppen hat jeder, weil die Haut sich alle vier Wochen erneuert.

  • Doctor Beauty: Meine Nägel splittern ständig. Was tun?

    Doctor Beauty beantwortet Fragen zu Pflege, Make-up oder Styling.

  • "Endlich bin ich wieder ich"

    Leserin Nicole bekam einen neuen Schmeichel-Look.

  • Doctor Beauty: "Kaum im Flugzeug spannt meine Haut. Was hilf

    "Kaum im Flugzeug spannt meine Haut. Was hilft?"

  • Bin ich krank? Symptome und was dahintersteckt

    Alltagsbeschwerden sind lästig, oft aber harmlos.

  Beauty-News bei InTouch

  VIP-Trends bei InTouch