SIE SIND HIER: INTOUCH »  BEAUTY

Nagellack: Diese Farben lieben wir

Nagellack

Wir wollen gar nicht mehr ohne Nagellack! Dank gedeckter It-Farben wie Greige und Mauve feierte der Nagellack 2010 sein Comeback und konnte als bezahlbarer Beauty-Begleiter bei uns punkten. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr und darauf, wie "Chinchilly", "Scoundrel" und "Urban Grey" unsere Nägel zieren.

Nagellack

Korallenrot präsentiert sich sich dieser Nagellack, der den Namen der Hauptstadt Albaniens trägt.

TIA Tirana Rinas von USLU AIRLINES über Frontlineshop, um 19 Euro

Nagellack

Höchst sympathisch, dieser Nagellack aus dem Haus Priti NYC. Er ist komplett schadstoffrei und kommt auch ohne Weichmeicher aus.

Black Sarana von Priti NYC über zalando.de, um 15 Euro

Nagellack

Dieser Nagellack in stylischem Dunkelblau verpasst uns einen edlen Look.

Blue Atlas Cedar von Priti NYC über zalando.de, um 15 Euro

Nagellack

Ebenfalls angesagt: Grau mit einem Anflug von Beige.

Fash Pack von Butter London über Frontlineshop, um 18 Euro

Nagellack

Flieder macht uns Lust auf Frühling.

Scoundrel von Butter London über Frontlineshop, um 18 Euro

Nagellack

Essie hat für uns das Grau neu erfunden und setzte der Nuance einen Hauch von Flieder bei.

Chinchilly von Essie über Douglas, um 13 Euro

Nagellack

Wer es schlicht mag:

Futures French von Essie über Douglas, um 13 Euro

Nagellack

Leuchtet ganz discotauglich im Schwarzlicht:

Petersburg James A Johnson von USLU AIRLINES über Frontlineshop, um 19 Euro

Nagellack

Modedesigner Bernhard Willhelm kreierte für Uslu diese graubraune Variante.

Beef Island British Virgin Islands von USLU AIRLINES über Frontlineshop, um 21 Euro

Nagellack

Edel schimmerndes Smaragdgrün.

Aragon Tomorrow von OPI über Douglas, um 16 Euro

Tags:   Nagellack

Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Noch mehr Make-up:

  Beauty-News bei InTouch

  VIP-Trends bei InTouch