Beckham dementiert Hunger-Berichte

Beckham dementiert Hunger-Berichte

24.09.2009 > 00:00

Victoria Beckham hat Berichte dementiert, sie hungere, um schlank zu bleiben. Die Modedesignerin und Ex-Popsängerin ist bekannt für ihre schlanke Figur und seit einiger Zeit gibt es Spekulationen, sie esse sehr wenig. Die ehemalige Spice Girls-Sängerin hat nun entschieden, auf die Gerüchte zu antworten - die Behauptungen seien "verantwortungslos" und könnten sich negativ auf ihre jungen Fans auswirken. Beckham zur britischen Zeitung "Daily Mirror": "Mir geht's gut - ich bin glücklich und gesund. Es ist verantwortungslos, wenn Leute sich so zwanghaft mit meiner Figur und Kleidergröße beschäftigen. Ich verstehe, dass es junge Mädchen und Frauen gibt, die mich als Vorbild betrachten, und es ist einfach unwahr, zu sagen, ich würde nicht essen und sei ungesund. Ich ernähre mich gesund, habe eine gesunde Lebensweise und jede Menge Energie, um hinter meinen drei lebhaften Söhnen her zu rennen und mein Modegeschäft leitend durch die Welt zu reisen." © WENN

Lieblinge der Redaktion