Bella Hadid und The Weeknd trafen nach ihrer Trennung wieder aufeinander

Bella Hadid trifft während der Victoria’s Secret Fashion Show auf Ex-Freund The Weeknd

01.12.2016 > 21:42

© Getty Images

Es war Bella Hadids erstes Mal auf dem Laufsteg von ‚Victoria’s Secret’. In sexy Unterwäsche und mit wehender Schleppe stolzierte sie den Catwalk entlang, genoss ihren großen Augenblick und erblickte dann plötzlich ... ihren Ex-Freund The Weeknd, der während der Show seinen Song performte! Peinlicher Moment? Nicht für Bella! Wie ein Profi schritt sie unbeirrt weiter.

Seit nur wenigen Wochen sind sie und der Sänger getrennt. Zuvor waren sie eineinhalb Jahre ein Paar – mit kurzer Unterbrechung im Dezember 2015. Als Grund für die Trennung nannten sie Zeitmangel. Die vollen Terminkalender der beiden ließen sich einfach nicht mehr miteinander vereinbaren.

Nun wurde das unfreiwillige Aufeinandertreffen des Ex-Pärchens auf dem Laufsteg von ‚Victoria’s Secret’ mit Spannung erwartet. Doch anstatt sich feindselige Blicke zuzuwerfen oder einander zu ignorieren, reagierten die Zwei unerwartet positiv aufeinander. The Weeknd lächelte seiner Ex sogar anerkennend zu. Bei ihrem heißen Auftritt konnte er wohl auch einfach nicht anders. Ob es da vielleicht doch noch Aussicht auf ein Liebes-Comeback gibt?

The Weeknd schien begeistert vom Outfit seiner Ex-Freundin Bella Hadid zu sein
Sie schenkten sich ein flüchtiges, aber vertrautes Lächeln

 

 
 
 
TAGS:
Lieblinge der Redaktion