Ben Affleck und Jennifer Garner: Hat Jennifer Lopez ihre Ehe zerstört?

Ben Affleck und Jennifer Garner: Hat Jennifer Lopez ihre Ehe zerstört?

02.07.2015 > 00:00

© Getty Images/WENN.com

Oh weh, jetzt wird es schmutzig...

Es wäre ja auch zu verwunderlich gewesen, wenn die Trennung von Ben Affleck und Jennifer Garner so ganz ohne das öffentliche Waschen von schmutziger Wäsche abgelaufen wäre...

Die vermeintliche Vorzeige-Ehe soll wegen Affleck-Ex Jennifer Lopez in die Brüche gegangen sein. Dies will angeblich ein Freund des Paares "Sun" gegenüber ausgeplaudert haben.

Ben Affleck und JLo waren zwei Jahre lang ein Paar, blieben aber auch nach ihrer Trennung Freunde. Sehr zum Ärgernis von Jennifer Garner. Kein Wunder, denn der selbsternannte Insider will wissen: "Jeder spricht über Ben und J.Lo und denkt, dass es unvermeidlich ist, dass beide irgendwann wieder zueinander finden. Wir nennen sie die Hollywood-Version von Richard Burton und Liz Taylor."

Bei der letzten Oscar-Verleihung kamen die Sängerin und der Schauspieler jeweils ohne Begleitung. Die brauchten sie wohl auch nicht, da sie wohl ganz gut miteinander zurecht kamen: "Sie verhielten sich wie ein altes Ehepaar. Sie waren sehr flirty bei den Oscars und halten Kontakt per E-Mail. Jennifer Garner fand das nie gut."

Allerdings wird der rege Kontakt zur Ex von den meisten Frauen nicht gerne gesehen. Ob das nun tatsächlich der Grund für Jennifer Garner gewesen sein soll, 10 Jahre Ehe wegzuwerfen, sei mal dahingestellt. Das Paar hatte schließlich noch ganz andere Baustellen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion