"Sherlock" kommt unter die Haube

Benedict Cumberbatch: Hochzeit am Valentinstag

14.02.2015 > 00:00

© Getty Images

Romantischer kann der Valentinstag kaum mehr werden!

Nachdem Benedict Cumberbatch noch vor einige Wochen verlauten ließ, dass die Hochzeit mit seiner Liebsten Sophie Hunter (36) noch warten könne, stellt sich nun alles ganz anders dar!

Wie die "US-Weekly" berichtete, sollen sich der Sherlock-Darsteller und seine schwangere Verlobte bereits heute, am Valentinstag, auf der britischen Insel Isle of Wight das Ja-Wort geben.

Im Kreise ihrer Familie und engsten Freunde soll die Feier in dem romantischen Herrenhaus eines Verwandten der Braut stattfinden. Trauzeuge des Bräutigams sei laut Medienberichten der Schauspieler Martin Freeman.

Es scheint, als ob es das Paar gar nicht abwarten könnte, sein gemeinsames Eheleben zu beginnen, hatte es doch erst im November die Verlobung bekannt gegeben.

Und vielleicht bringt der Ring am Finger dem 38-Jährigen ja auch extra Glück: Der Schauspieler ist für seine Rolle des Alan Turing in "The Imitation Game" für einen Oscar nominiert und gilt als heißer Anwärter für den goldenen Jungen.

Hochzeit, Baby und vielleicht noch ein Oscar - es könnte ein extrem gutes Jahr für Benedict Cumberbatch werden!

Lieblinge der Redaktion