Benjamin McKenzie verbrachte seinen Geburtstag in der Notaufnahme.

Benjamin McKenzie: OC-Star am Kopf verletzt

15.09.2014 > 00:00

© Instagram / mrbenmckenzie

Schock für die Fans von Benjamin McKenzie! Der "O.C. California"-Star hat sich am Kopf verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich am Set von "Gotham". In der TV-Serie spielt er den Commissioner James Gordon, der in Gotham City aufsteigt, bevor Batman in die Stadt kommt.

Beim Dreh scheint es ruppig zuzugehen, und das hat Benjamin McKenzie am eigenen Leib erfahren. Der Schauspieler musst im Krankenhaus am Kopf genäht werden, wie er mit Instagram-Fotos dokumentierte. Ohne Zensur zeigte er die blutende Wunde.

Besonders fies: Der Zwischenfall war genau am Tag seines 36. Geburtstags. "Happy Birthday to me. Kampfszene ging schief. Rammt eure Köpfe nicht in Betonpfeiler, Kids!", schreib Benjamin McKenzie zu einem Foto, auf dem er schon fertig genäht ist und ein Pflaster an der Stirn kleben hat.

Allzu schlimm war die Verletzung aber nicht, er konnte am selben Tag wieder nach Hause und ist schon wieder bei der Arbeit.

Lieblinge der Redaktion