"Berlin - Tag & Nacht": Wird Miri ihr Baby abtreiben?

"Berlin - Tag & Nacht"-Schock: Wird Miri ihr Baby abtreiben?

19.07.2016 > 11:43

© RTL II

Für Miri ist es bei „Berlin – Tag & Nacht“ ein großer Schock. Die Blondine hat einen Schwangerschaftstest gemacht – und er ist positiv!

Die Beziehung zu Daniel ist zerbrochen, noch immer trauert sie ihm nach. Zwischendurch ist sie mit Krätze im Bett gelandet. Daniel ist aber nicht wie zuerst vermutet der Vater, sondern Krätze. Miri denkt nun darüber nach, das Baby abzutreiben.

Freundin Emmi rät ihr dazu, dass Baby zu behalten. Mit Daniel hätte sich Miri ein Kind vorstellen können, mit Krätze dagegen eher weniger. Für Miri ist es keine einfache Entscheidung und sie ist komplett überfordert. Entscheidet sich Miri wirklich für den krassen Schritt oder wird sie doch das Baby bekommen? Das zeigt RTL II um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

 

 

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion