Sina Minou hat früher Pornos gedreht.

Berlin Tag und Nacht: Echter Porno von Sina Minou aufgetaucht!

15.01.2014 > 00:00

© Sina Minou / Facebook

Sina Minou hat eine Porno-Vergangenheit! Sie spielte in einigen Sex-Filmen mit, wie RTL II gegenüber InTouch Online bestätigte.

In "Berlin Tag & Nacht" hat Caro Menzel eine heiße Affäre mit ihrem guten Freund Marcel. Auch abseits der Serie kennt sich Sina Minou, wie Caro Menzel mit echtem Namen heißt, sich mit heißen Szenen aus.

Bevor sie ans Set von "Berlin Tag & Nacht" kam, spielte Sina Minou in mindestens zwei Pornos mit. Enthüllt wurde das, weil ein Zuschauer sie in einem Schmuddelfilm auf einer Online-Porno-Plattform erkannte. Kein Wunder, schließlich sind die Tattoos von Sina Minou sehr auffällig und individuell. Davon zeigt sie auch auf ihrer Facebook-Seite sehr viel, wo sie sich gerne freizügig und oben ohne präsentiert.

In den Pornos, in denen sie mitgespielt hat, geht es ordentlich zur Sache: Sina Minou befriedigt sich selbst und lässt sich von Frauen befriedigen. Sie stöhnt nicht nur, sondern kommt auch zu Wort und erzählt von ihrem sexuellen Vorlieben.

Caro Menzel alias Sina Minou hat sich selbst dazu nicht geäußert. RTL II hat bestätigt, dass es sich bei der Frau in den Pornos wirklich um die "BTN"-Darstellerin handelt: "Es ist korrekt, dass Sina erotische Aufnahmen gemacht hat." Dennoch steht der Sender zu der Schauspielerin: "Das ist jedoch Vergangenheit. Heute ist sie ein wichtiger Teil unserer Sendung 'Berlin Tag & Nacht' und darüber freuen wir uns", so die Pressesprecherin von RTL II gegenüber InTouch Online.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion