Bert Wollersheim: Ist er ein schlechter Vater?

Bert Wollersheim: Ist er ein schlechter Vater?

12.10.2016 > 08:57

© Getty Images

Erst die Trennung von seiner Sophia und jetzt auch noch das! Bert Wollersheim muss sich nun anhören, er wäre ein schlecher Vater. Während er mit Noch- Gattin Sophia im Urlaub war, soll er seinen 14-jährigen Sohn angeblich ganz allein zu Hause gelassen haben. Seine Ex-Frau klagt „Bild“ gegenüber: „Es stimmt. Mein Sohn war mehrere Tage alleine.“ Ich bin seit einiger Zeit mit dem Jugendamt in Kontakt. Der Junge wird öfter alleine gelassen. Das geht nicht.“

 

Es soll sogar ein anonymer Hinweis bei der Polizei Viersen eingegangen sein. Als die jedoch bei der Wollersheim-Wohnung auftauchen, war niemand zu Hause. Auch Sohn Alain nicht, der war bei seiner Mutter. Sophia Wollersheim will jedoch wissen, dass Berts Ex Susan einfach nur Ärger machen will: „Das ist eine Lüge. Die Frau versucht seit Jahren, das Kind zu sich zu holen. Zwei enge Freunde von Bert haben in der Zeit im Wechsel auf ihn aufgepasst. Alain war nicht allein.“ Da besteht wohl noch Klärungsbedarf…

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion