Beth Ditto legte sich mit Karl Lagerfeld an

Beth Ditto: Karl Lagerfeld ist ihr "zu dünn"

04.06.2012 > 00:00

© GettyImages

Beth Ditto (31) hat ja schon öfter unter Beweis gestellt, dass sie kein Blatt vor den Mund nimmt. Jetzt hat die "Gossip"-Frontfrau wieder zugeschlagen. Ihr neuestes Läster-Opfer: Modeschöpfer Karl Lagerfeld.

"Er ist ein abgemagerter älterer Herr, der sich in viel zu enge Klamotten zwängt und festgefahren ist in seinen Gewohnheiten", ätzte die Sängerin im Interview mit "Für Sie".

Das hat gesessen! Dabei galt die schwergewichtige Musikerin doch immer als Liebling des Mode-Zars. Das dürfte sich wohl spätestens jetzt erledigt haben.

Aber Beth Ditto steht dem ganzen Trubel der Modewelt um sie ohnehin kritisch gegenüber: "Vielleicht halten Sie mich für einen Freak und amüsieren sich hinter vorgehaltener Hand über mich. Oder ihnen gefällt, dass ich natürlicher und echter bin als andere in dieser Branche. Schließlich entspreche ich keinem Schönheitsideal, sondern bin ein kleines, dickes, lesbisches Mädchen."

Vielleicht wollte Beth Ditto aber auch einfach nur Partei für ihre Sänger-Kollegin Adele (24) ergreifen. Immerhin wurde die kürzlich von Karl Lagerfeld wegen ihrer Kurven kritisiert.

Ob Karl Lagerfeld sich diese Läster-Attacke wohl einfach so gefallen lässt? Der Designer ist ja auch nicht gerade auf den Mund gefallen...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion