Top 7: Die kuriosesten Star-Babynamen

Beyonce: Blue Ivy ist jetzt bei Instagram

10.02.2014 > 00:00

© Instagram

Ist das wirklich nötig?!

Blue Ivy ist gerade mal zwei Jahre alt - und hat jetzt schon einen eigenen Instagram-Account.

Beyoncé (32) hat im Namen ihrer kleinen Tochter bereits einige Fotos gepostet. Unter "missblueivycarter" können die Fans nun am Leben ihrer Tochter teilhaben.

Ob allein oder mit ihren Eltern - auf der Instagram-Seite dreht sich alles um den kleinen Wonneproppen.

"Hier teilen wir Bilder unserer Prinzessin Blue Ivy Carter", erklärten die stolzen Eltern Beyoncé und Jay-Z (44).

Keine Frage: Zuckersüß sind die Fotos auf jeden Fall. Aber: Ist es wirklich klug, ein Kleinkind derart in die Öffentlichkeit zu zerren?

Offenbar gibt es jedoch eine Menge Leute, die Interesse an Blue Ivys Leben haben. Mehr als 21.000 Follower hat sie in nur einer Woche gesammelt.

Wenn die Eltern Superstars sind, ist halt manches anders...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion