Beyoncé postete ein Familienfoto

Beyonce: Dementiert sie mit diesem Familienfoto die Ehe-Krise?

03.07.2014 > 00:00

© beyonce.com

Vor wenigen Tagen hatte Beyoncé (32) zum ersten Mal angedeutet, dass es in ihrer Ehe kriseln würde. Die Sängerin hatte einige Zeilen ihres Songs "Resentment" so verändert, dass für die Fans klar war: Jay-Z (44) hat sie betrogen!

Nun macht Beyoncé offenbar doch wieder eine Kehrtwende. Auf ihrer Homepage postete sie Fotos, die beweisen sollen, wie glücklich ihre kleine Familie ist.

Zusammen mit Jay-Z und Tochter Blue Ivy besuchte sie eine Kunstausstellung und veröffentlichte einige Bilder von dem Familienausflug.

Auf einem Foto sind die drei in besonders inniger Pose zu sehen. Beyoncé hält ihr kleines Mädchen im Arm, während ihr Mann beschützend seine Arme um sie legt. Auch wenn die Köpfe abgeschnitten, drückt das Bild einen starken Zusammenhalt aus. "Uns kann nichts auseinanderbringen", scheint die Sängerin mit dem Post ausdrücken zu wollen.

Wie es wirklich um ihre Ehe bestellt ist, wissen letztlich wohl sowieso nur die beiden...

Lieblinge der Redaktion