Beyoncé hat wieder lange Haare

Beyonce: Die Haare sind wieder dran!

19.08.2013 > 00:00

© Wenn

Na, das ging ja fix!

Erst vor einigen Tages überraschte Beyoncé (31) alle mit ihrem radikalen Pixie Cut. Jetzt sind die Haare schon wieder dran!

Die "Halo"-Sängerin zeigte sich bei ihrem Auftritt beim V Festival mit einem kinnlangen Bob.

Was für ein haariges Wirrwarr! Was normalerweise eine halbe Ewigkeit dauert, geschieht bei Beyoncé binnen kürzester Zeit: vom raspelkurzen Schnitt zur langen Mähne! Fragt sich nur, welche der beiden Frisuren denn nun die echte ist. Wenigstens eine von beiden muss eine Perücke sein.

Angeblich soll sich Beyoncé nicht mehr sicher gewesen sein, ob die kurzen Haare wirklich das Richtige für sie seien. Sie befürchtete, dass der Look bei ihrer Bühnenperformance nicht gut wirken könnte.

Angeblich soll die Sängerin immer eine Auswahl von 40 Perücken im Gepäck haben, damit sie sich vor dem Auftritt für das perfekte Haarstyling entscheiden kann. Ein wahres Frisuren-Chamäleon also!

Mal abwarten, mit welchem Look Beyoncé als nächstes überraschen wird...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion