Beyoncé Knowles ist die mächtigste Prominente.

Beyonce ist die mächtigste Prominente

30.06.2014 > 00:00

© Andres Otero/WENN.com

Beyonce Knowles ist die berühmte Person, die am meisten Einfluss auf die Welt hat. Das behauptet das Wirtschaftsmagazin Forbes, das regelmäßig die Promis listet.

Die 32-Jährige war schon im vergangenen Jahr mit ihrem Mann Jay-Z zu den Bestverdienern gezählt worden. Das wird sich wohl bald wiederholen, denn ihre Karriere ist noch lange nicht vorbei.

Die Sängerin hat ein neues Album herausgebracht, das so gut wie ohne PR die Charts stürmte. Außerdem ist sie auf Tour und begeistert die Massen mit ihren Live-Auftritten.

Aus diesem Grund wählte sie das Forbes-Magazin auf Platz eins der mächtigsten Promis. Die Liste ergibt sich aus Popularität und Einkommen der Stars.

Das sichert sich Beyonce nicht nur durch ihren Gesang. Sie hat auch eine Reihe an Parfums kreirt und vermarktet, wirbt für große Unternehmen wie H&M und Pepsi. Die Frau von Jay-Z und Mutter von Blue Ivy hat zusätzlich eine Bekleidungsmarke gegründet. Ihr Label "House of Dereon" verkauft Jeans, Schuhe und Accessoires.

Im vergangenen Jahr war an der Spitze der Forbes-Liste noch Talk-Masterin Oprah Winfrey. Sie ist auf Platz vier abgerutscht. Nach ihr kommt Ellen DeGeneres.

Lieblinge der Redaktion