Beyonce, Kanye und Keri für MOBOs nominiert

Beyonce, Kanye und Keri für MOBOs nominiert

27.08.2009 > 00:00

Beyonce Knowles, Kanye West und Keri Hilson werden bei den britischen Music Of Black Origin Awards im nächsten Monat um die Toppreise kämpfen. Knowles und West gehen mit jeweils drei Nominierungen als Favoriten in die Preisverleihung, während der Rapstar eine Extra-Nominierung in einer Nebenrolle im Video des Debütsongs seines Schützlings Mr Hudson, "Supernova", bekommt. Knowles und West werden in den Kategorien "Best International Act" und "Best Album" gegeneinander antreten. Hilson geht mit zwei Nominierungen ins Rennen, als bester "R&B/Soul Act" und "Best International Act". Ebenfalls auf einige Preise hoffen können die britischen Acts N-Dubz, Chipmunk und Tinchy Stryder. Die MOBO Awards werden am 30. September im schottischen Glasgow vergeben. © WENN

Lieblinge der Redaktion