Beyonce Knowles: Auf dem roten Teppich ausgebuht

Beyonce Knowles: Auf dem roten Teppich ausgebuht

04.05.2011 > 00:00

Beyonce Knowles hatte am Montag eine schwere Zeit auf dem roten Teppich - sie wurde bei der MET Gala in New York von den Fotografen ausgebuht. Die "Crazy In Love"-Sängerin erschien bei der jährlichen Costume Institute Gala in einem Kleid von Emilio Pucci, hatte jedoch Probleme, in dem hautengen Dress die Stufen zum Metropolitan Museum of Art hochzusteigen. Während sich andere Stars fröhlich den Fotografen präsentierten, musste sich Beyonce Knowles von Jay-Z und einem Assistenten helfen lassen und hatte Schwierigkeiten für Fotos zu posieren. Die zahlreichen Fotografen hinter der Absperrung waren schließlich so sauer auf die Sängerin, dass sie sie sogar ausgebuht haben. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion