Beyonce Knowles: "Ich gründe eine Familie, wenn ich bereit bin"

Beyonce Knowles: "Ich gründe eine Familie, wenn ich bereit bin"

17.08.2010 > 00:00

Beyonce Knowles hat hartnäckige Gerüchte zum Schweigen gebracht, sie und ihr Ehemann Jay-Z würden versuchen, ein Baby zu bekommen - sie werde eine Familie gründen, wenn sie bereit ist. Die "Crazy In Love"-Sängerin wird von Schwangerschaftsgerüchten verfolgt, seit sie und der Rapper 2008 heirateten, aber die Behauptungen wurden immer dementiert. Knowles, die häufig Zeit mit dem Sohn ihrer Schwester Solange verbringt, Julez, gibt zu, dass sie gern eines Tages Mutter werden möchte, aber ihre innere Uhr ticke noch nicht. Knowles zur britischen Zeitschrift "You": "Mein Ziel ist es, weiter über die Welt zu lernen und irgendwann eine Familie zu haben (aber es gibt) keine Termine, keine Zeiten - es wird passieren, wenn ich bereit bin." Sie will sicherstellen, dass sie genug Zeit hat, um all ihre Verpflichtungen unter einen Hut zu bringen, bevor sie eine der größten Entscheidungen ihres Lebens trifft und eine Familie gründet. Knowles: "Ich liebe so viele verschiedene Dinge und es ist wirklich schwierig, die Disziplin zu haben, manche Dinge wegzulegen und sich auf nur eine Sache auf einmal zu konzentrieren, damit ich dem 100 Prozent geben kann. Die größte Herausforderung in meinem Leben ist wahrscheinlich Zeit - sicherzustellen, dass ich Zeit habe, um eine Ehefrau zu sein, eine Sängerin zu sein, eine Songschreiberin zu sein, eine Schauspielerin zu sein und immer noch Zeit für meine Modelinie und jetzt für mein Parfum (Heat) zu haben." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion