Beyoncé Knowles verlässt das Krankenhaus

Beyoncé Knowles verlässt das Krankenhaus

11.01.2012 > 00:00

Beyoncé Knowles durfte am Dienstag gemeinsam mit ihrer neugeborenen Tochter Blue Ivy das Krankenhaus in New York verlassen. Die Sängerin ist am Samstag Mutter ihrer kleinen Tochter geworden und hat sich noch zwei weitere Tage im Krankenhaus erholt, bevor sie am Dienstag die Klinik ganz heimlich durch einen Seiteneingang verließ. Die Sängerin und ihr Ehemann Jay-Z wurden beim Einsteigen in zwei Geländewagen gesehen und ein Mitarbeiter des Krankenhauses bestätigte kurz darauf der Zeitschrift "Daily News" den Abgang des Paares. Am Montag hatten die Superstars auf der Seite von Jay-Z in einem Statement erklärt, dass es eine natürliche Geburt war und wie sehr sich beide über die Geburt der kleinen Blue Ivy freuen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion