Beyoncé verbietet Jay-Z den Umgang mit Rihanna

Beyoncé schenkt Jay-Z einen Privat-Jet

20.06.2012 > 00:00

© Getty Images

Da hatte Beyoncé (30) wohl die Spendierhosen an. Denn als Dankeschön für seine Leistungen als frischgebackener Papa bekam Jay-Z (42) von seiner Frau einen Privat-Jet geschenkt.

Zum Vatertag ein Geschenk für satte 25 Millionen Dollar? Klar, Beyoncé hat ja das Geld. Und jemandem, der schon alles hat, eine Freude zu machen, ist auch nicht ganz leicht.

Natürlich hat der Jet von Beyoncé eine Luxus-Ausstattung, die seinesgleichen sucht.

"Der Flieger hat ein Wohnzimmer aus cremefarbenem Leder, eine luxuriös ausgestattete Küche, ein Schlafzimmer und zwei Schlafzimmer", erzählt ein Insider dem "The Daily Star".

Da ist der Helikopter den Angelina Jolie Brad Pitt zum Geburtstag geschenkt hat ja Kinderkram.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion