Bianca Bebensee ist froh über die Veränderung in ihrem Beach Club

Bianca Bebensee & Shortys Beach Club bedanken sich bei den Koch Profis

16.08.2013 > 00:00

© Facebook.com/bianca.bebensee

Bianca Bebensee (25) und ihre Mutter Birgit betreiben auf Cran Canaria das Restaurant "Shortys Beach Club".

Doch die Einnahmen reichen nicht, um sich über Wasser zu halten. Die "Koch Profis" müssen ran.

Zur Großen Überraschung von Mike Süßer & Co. ist das Essen, was Birgit kocht lecker, auch wenn sie oft etwas lange braucht. Das Problem, was "Shortys" hat, sind die hohen Personalkosten.

Im Winter fährt der Beach Club von Bianca Bebensee nämlich weniger als die Hälfte der Einnahmen des Sommers ein, trotzdem werden alle Servicekräfte weiter beschäftigt. Ein finanzielles Desaster.

Die "Koch Profis" schieben ein bisschen an der Karte herum und raten den beiden Frauen, Personal im Winter abzubauen und nur noch wenige Tage in der eher ruhigen Zeit zu öffnen, um auch Freizeit für die gestresste Mama Birgit zu schaffen.

Gesagt, getan! Und es läuft.

Auf YouTube bedanken sich Mutter und Tochter bei den "Koch Profis" für die Unterstützung und versichern, dass alles ganz toll läuft seit dem.

Hier ist das Video für Euch!

Lieblinge der Redaktion