Zu Ehren von Sheldon Cooper alias Jim Parsons gibt es jetzt die Bazinga Biene

Big Bang Theory: Bazinga Biene für Sheldon Cooper

03.01.2013 > 00:00

© WENN/mumut - Fotolia.com

Bazing! Welcher "The Big Bang Theory"-Fan kennt diesen Ausspruch von Sheldon Cooper alias Jim Parsons nicht, wenn der sich wieder einmal überlegen fühlt.

Nun haben Forscher eine neue Bienen-Art nach dem Claim des TV-Wissenschaftlers benannt. Die sogenannte "Bazinga Biene".

Anders als andere Bienen ist die nicht, gelb-schwarz gestreift, diese glänzt dunkelgrün wie eine Fliege. Eben anders als die anderen: Genau wie Sheldon Cooper.

Steven Molaro, Producer von "The Big Bang Theory" sagte stolz: "Wir sind immer ganz gerührt, wenn uns die Wissenschaft mit so etwas auszeichnet".

Obwohl die vielen "Emmys", die die Show schon gewonnen hat, auch nicht schlecht sind...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion