The Biggest Loser: Kandidat Paride hat am meisten abgenommen

Biggest Loser 2013: Vorher-Nachher! Die Fotos der Kandidaten

08.05.2013 > 00:00

© SAT.1/Richard Hübner

Sie haben es fast geschafft!

Die Kandidaten der Sat.1-Abnehmshow "The Biggest Loser" stehen kurz vor dem großen Finale - und nun wird es ernst: Die letzten fünf Teilnehmer müssen zeigen, wie viel Gewicht sie in den letzten Wochen abgenommen haben.

Der Vorher-Nachher-Vergleich ist wirklich erstaunlich: Besonders Paride (22), der bemerkenswerte 50 Kilo abgenommen hat, ist kaum wiederzuerkennen. Statt des Startgewichts von 126 bringt er nun noch 76 Kilo auf die Waage - und wirkt damit nun sportlich und schlank!

Abnehm-Coach Dr. Christine Theiss zeigt sich beeindruckt: "Ich ziehe meinen Hut vor der Leistung der Kandidaten. Es gab Challenges, bei denen ich froh war, dass ich nicht mitmachen musste. Zu sehen, wie sich die Kandidaten reinhängen und welche unglaublichen Kräfte sie dabei entwickeln, ist für mich jedes Mal wieder faszinierend."

Im Finale von "The Biggest Loser" werden in diesem Jahr drei Männer stehen. Paride, Pierre und Bernhard kämpfen am 8. Mai, um 20.15 Uhr auf Sat.1 um den ersten Platz.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion