The Biggest Loser -Gewinner Marc Haile hat wieder zugegenommen!

The Biggest Loser -Gewinner Marc Haile hat wieder zugegenommen!

22.04.2015 > 00:00

© SAT.1/ Martin Rottenkolber

Ein Jahr ist es her, dass Marc Haile "The Biggest Loser" für sich entscheiden konnte. Stolze 86,3 Kilo nahm er damals ab und stand mit 98 Kilo auf der Sieger-Waage.

Doch wie ging es für Marc weiter? Er hat nach der Show tatsächlich wieder an Gewicht zugelegt. Er verriet "Bild" gegenüber. "Aktuell wiege ich 106 Kilo und bin mit meinem Gewicht zufrieden."

Doch die 8 Kilo mehr bedeuten nicht, dass Marc in alte Gewohnheiten zurückfällt: "Das Wichtigste, um das Gewicht zu halten ist, dass man sein Essverhalten nach dem Abnehmen beibehält. Und auch dann, wenn man sündigt oder mal über die Stränge schlägt, nicht in Panik verfällt und sich danach wieder zügelt."

Zu seinem Glück hatte er nicht mit lästigen Hautlappen nach seiner Gewichtsabnahme zu kämpfen, eine OP war nicht nötig. Mit gezieltem Training kam Marc von ganz alleine wieder in Form. Und stand bei den Damen plötzlich hoch im Kurs: "Nach dem Finale bekam ich Nachrichten. Aber da ich mittlerweile seit über einem Jahr glücklich vergeben bin, gingen diese unter."

Sein Siegergeld von der Show will er in seine Zukunft investieren: "Der Großteil des Geldes liegt immer noch auf der Bank. Was ich damit machen werde, ist noch nicht ganz klar. Ich habe wieder mit der Schule angefangen und mache jetzt meine Fachhochschulreife auf einem Kaufmännischen Berufskolleg. Mein Traum ist es, irgendwann als Eventmanager zu arbeiten."

Die Teilnahme hat sich für ihn offensichtlich voll und ganz gelohnt. Bleibt abzuwarten, ob für den diesjährigen "The Biggest Loser"-Gewinner auch ein neuer Lebensabschnitt beginnt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion