Die Frau von Bill Cosby möchte sich scheiden lassen.

Bill Cosby: Frau will sich scheiden lassen

28.11.2014 > 00:00

© Getty Images

Die Frau von Bill Cosby hat genug: Angeblich hat Camille Cosby vor, die Scheidung einzureichen. Seit 50 Jahren sind die beiden bereits verheiratet.'

Von seinem angeblichen Doppelleben habe sie nichts gewusst. Seit dem Enthüllungsbuch über ihren Mann aber melden sich immer mehr Frauen, die der Schauspieler unter Drogen gesetzt und vergewaltigt haben soll.

Bill Cosby selbst nannte die schweren Anschuldigungen "Anspielungen", zu denen er sich nicht äußern müsse. Man solle zuerst die Fakten überprüfen.

Seine Frau Camille scheint von der Unschuld ihres Mannes nicht mehr überzeugt zu sein. Sie fühle sich gedemütigt und werde persönlich angegriffen, berichten US-Medien unter Berufung auf Bekannte von Camille Cosby.

Zwar hat sie am Anfang zu ihm gehalten, doch weil nun immer mehr Frauen ihre Geschichte öffentlich erzählen, sei ihre Grenze erreicht. Die Scheidung sei nur noch eine Frage der Zeit.

Damit könnte Bill Cosby noch mehr verlieren als seine wichtigste Stütze. Er hat angeblich 350 Millionen Dollar auf dem Konto, wovon Camille einiges zustehen würde.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion