Bill Cosby soll auch Ex-Model Janice Dickinson vergewaltigt haben!

Bill Cosby soll auch Ex-Model Janice Dickinson vergewaltigt haben!

19.11.2014 > 00:00

© Getty Images

Schon wieder meldet sich ein angebliches Opfer zu Wort und behauptet, von Bill Cosby vergewaltigt worden zu sein.

Das ehemalige Model Janice Dickinson ist nun ebenfalls an die Öffentlichkeit gegangen. Dem Sender "Entertainment Tonight" erzählt sie, dass ihr Agent im Jahr 1982 ein Treffen zwischen ihr und Cosby vereinbart habe, damit er ihrer Karriere auf die Sprünge hilft.

In der Hoffnung, einen Auftritt in der "Bill Cosby Show" zu bekommen, ging sie mit ihm essen: "Nach seinem Auftritt und einem gemeinsamen Essen, gab er mir in meinem Raum Rotwein zu trinken und eine Tablette. Bevor ich abends das Bewusstsein verlor wusste ich, dass ich von diesem Mann sexuell missbraucht worden war."

Die "America's Next Topmodel"-Jurorin wollte nach eigener Aussage schon in ihrer Biografie reinen Tisch machen, Cosbys Anwälte haben sie jedoch daran gehindert.

Seitens Bill Cosby gibt es weiterhin kein Statement.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion