Billy Crystal schreibt Buch übers Älterwerden

Billy Crystal schreibt Buch übers Älterwerden

10.08.2012 > 00:00

Billy Crystal geht unter die Autoren - er bringt kommendes Jahr ein Buch über das Altern heraus. Der "Harry und Sally"-Darsteller hat nun einen Buchvertrag unterschrieben, um sein erstes eigenes Buch zu Papier zu bringen. In diesem widmet sich der 64-Jährige dem Thema Älterwerden und die Erfahrungen, die er als nicht mehr ganz taufrischer Schauspieler gemacht hat. In einem Interview erklärt der Schauspieler: "Es gibt in Amerika 77 Millionen von uns Babyboomern. Dieses Buch soll erklären, wie wir die Welt sehen." Mit dem Buch allein sei es jedoch nicht getan, denn angeblich will Crystal seinen Wälzer anschließend sogar als Schauspiel auf die Theaterbühne bringen. Bis das Werk in den Handel kommt, werden sich Fans des Schauspielers jedoch noch eine Zeit lang gedulden müssen. Die Veröffentlichung ist erst für März 2013 vorgesehen, wenn Crystal das Buch an seinem 65. Geburtstag in den Handel bringt. © WENN

Lieblinge der Redaktion