Billy Ray Cyrus legt "Achy Breaky Heart" neu auf

Billy Ray Cyrus legt "Achy Breaky Heart" neu auf

22.11.2012 > 00:00

Billy Ray Cyrus will an seinen größten Erfolg anknüpfen - nach 20 Jahren bringt er seinen Hit "Achy Breaky Heart" noch einmal heraus. Der Vater der Teen-Sensation Miley Cyrus landete 1992 den Hit "Achy Breaky Heart", der auch in Europa und Deutschland bekannt wurde und den Sprung in die Charts schaffte. Der Song ebnete dem Sänger jedoch nicht nur den Weg in die Hitparaden, er blieb auch der größte Erfolg des Musikers, der es danach nicht noch einmal mit einem Lied in die Top Ten der amerikanischen Charts schaffte. Zum 20-jährigen Jubiläum seines Hits plant Billy Ray Cyrus nun, den Song in einer neuen, moderneren Version noch einmal auf den Markt zu bringen, um so an seine alten Erfolge anzuknüpfen. Dem Magazin "People" berichtet der Country-Sänger, der auch in Miley Cyrus' Serie "Hannah Montana" eine Rolle übernommen hatte: "Ich habe eine neue Version, die ich wahrscheinlich im kommenden Jahr auf den Markt bringen werde. Sie hat einen neuen Groove, sehr clubtauglich." Weiter verspricht der Musiker: "Es rockt ganz schön! Nach zwanzig Jahren habe ich mir gedacht, dass ich den Song noch einmal in Umlauf bringe." Wann genau die Neuauflage in den Handel kommt, verriet Cyrus noch nicht. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion