Black Eyed Peas sagen Jackson-Konzert ab

Black Eyed Peas sagen Jackson-Konzert ab

06.10.2011 > 00:00

Die Black Eyed Peas haben jetzt ihren Auftritt bei dem Tribut-Konzert für Michael Jackson aus "unvermeidlichen Umständen" abgesagt. Die Band sollte eigentlich dieses Wochenende bei der Show in Cardiff auf der Bühne stehen, doch nun haben die Black Eyed Peas ihren Auftritt abgesagt. Chris Hunt von Global Live Events erklärte jetzt: "Wir müssen leider verkünden, dass die Black Eyed Peas nicht mehr beim 'Michael Forever'-Konzert auftreten werden. Aber wir freuen uns trotzdem auf eine fantastische Nacht mit unglaublichen Gästen." Bei dem Konzert im Millennium Stadium am 8 Oktober treten unter anderem Christina Aguilera, Leona Lewis, Ne-Yo und Cee Lo Green auf. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion