"Mein Haar ist meine Superkraft!", scherzt Blake Lively.

Blake Lively beweist Mut zur Hässlichkeit

27.03.2015 > 00:00

© Instagram

Das hätte man nicht von der eleganten Fashionista erwartet! Blake Lively nimmt sich auf ihrem Instagram-Account überraschend locker selbst auf die Schippe und postet ein witziges Fratzen-Foto von sich.

Offenbar hat auch die gutaussehende Schauspielerin mal einen Bad Hair Day. Aber anstatt in Verzweiflung zu geraten, nimmt sie es mit Humor und vergleicht sich in einer Collage mit der Cartoonfigur Syndrome aus dem Animationsfilm "Die Unglaublichen". Dazu zieht sie eine herrlich schaurige Grimasse. So hat man die sonst so perfekt gestylte Blake noch nie gesehen!

Wie es aussieht haben sich ihre Prioritäten um einiges verschoben, seit sie frisch gebackene Mama eines kleinen Mädchens ist. Während ihr Styling für sie früher noch an erster Stelle stand, ist es nun ihre Tochter James, für die sie auch mal eine wild durchwuschelte Sturmfrise in Kauf nimmt. Irgendwie sympathisch!

Die 27-jährige scheint komplett in ihrer Mutterrolle aufzugehen und berichtet dem amerikanischen Oprah-Magazin, dass sie das Stricken und Kochen für sich entdeckt habe und auch hin und wieder Kissenbezüge bemale. Die Kreativität, die sie vorerst nicht mehr bei ihrer Schauspielerei ausleben kann, muss während der Babypause eben andere Ventile finden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion