Blake Lively und Ryan Reynol haben offiziell am 14.9.2012 geheiratet.

Blake Lively & Ryan Reynolds: Erst 5 Tage nach Hochzeit geheiratet

19.09.2012 > 00:00

Heimlich, still und leise gaben sich Blake Lively (25) und Ryan Reynolds (35) am 9. September in South Carolina das Ja-Wort. Verheiratet waren sie danach aber noch nicht. Laut der Heiratsurkunde ist das Paar erst seit dem 14. September offiziell ein Ehepaar.

Die Dokumente besagen, dass Blake Lively und Ryan Reynolds am 13. September die Hochzeitsurkunde beantragten und einen Tag später den Bund fürs Leben schlossen. Laut amerikanischem Gesetz muss zwischen Antrag und Ausstellung einer Heiratsurkunde eine 24-stündige Wartezeit liegen.

Die "verspätete" Hochzeit ist womöglich eine weitere Vorsichtsmaßnahme des Paares gewesen. Um ihre Hochzeit geheim zu halten, wurden so wenige Personen wie möglich eingeweiht. Selbst die Konditorin der Hochzeitstorte wurde über die Identität ihrer Kunden im Unklaren gelassen. "Wir sind überrascht und glücklich, dass wir mit ihnen zusammenarbeiten konnten", sagte Konditorin Maggie Austin zu "People".

Fast jeder, der an der Hochzeit beteiltigt war, musste eine Geheimhaltungserklärung unterschreiben - selbst die Eltern der Kinder, die im Chor der First Baptist Church singen und während der Zeremonie auftraten. Den Hochzeitsgästen wurden zudem die Handys vor der Trauung abgenommen und erst nach der Zeremonie wieder ausgehändigt.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion