Duncan James: Das Blue-Mitglied zieht nach Berlin!

"Blue"-Sänger Duncan James ist pleite!

07.10.2013 > 00:00

"Blue"-Sänger Duncan James hat kein Geld mehr. Die Millionen, die er mit "Blue" verdient hat, sind weg. Er ist PLEITE.

So pleite, dass er letzten Monat sogar das Haus seiner Mutter verkauft hat, das Duncan ihr einst schenkte. Das berichtet die "Sun".

"Ich wollte immer, dass meine Lieben ein Dach über dem Kopf haben und versorgt sind, dafür habe ich gesorgt. Jetzt musste ich das Haus verkaufen, was ich für meine Mutter gekauft habe. Das hat mir das Herz gebrochen. Ich wollte mich doch um sie kümmern", so Duncan James.

Doch Duncan ist nicht der Einzige von "Blue" mit Geldproblemen. Antony Costa war bereits 2006 pleite.

Eine UK-Tour mit "Blue" soll es nun wieder richten und Geld in die Kassen spülen.

Lieblinge der Redaktion