Bob Hoskins ist tot

Bob Hoskins: Der Hollywood-Star ist gestorben

30.04.2014 > 00:00

© GettyImages

Große Trauer um Hollywood-Star Bob Hoskins: Der britische Schauspieler ist gestern im Alter von 71 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben.

"Wir sind erschüttert vom Tod unseres geliebten Bob", teilten seine Frau Linda und seine Kinder Alex, Sarah, Rosa und Jack in einem Schreiben mit.

Vor zwei Jahren hatte Bob Hoskins, der als Eddie Valiant in "Roger Rabbit" berühmt wurde, seine Karriere beendet. Im Jahr zuvor war bei dem 1,66 Meter großen Schauspieler Parkinson diagnostiziert worden.

Für seine Rolle in dem Film "Mona Lisa" wurde er in den 80er Jahren mit dem Golden Globe ausgezeichnet und für den Oscar nominiert.

Der letzte Film, in dem er zu sehen war, war "Snow White and the Huntsman" an der Seite von Charlize Theron und Kristen Stewart. Er freue sich auch seinen Ruhestand, erklärte Bob Hoskins, nachdem die Dreharbeiten beendet waren.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion