Bobbie Kristina hat sich entlobt

Bobbi Kristina: Ist sie verlobt?

15.03.2012 > 00:00

© Twitter

Flüchtet sie sich nach dem Tod ihrer Mutter in eine Liebesbeziehung? Angeblich ist Bobbi Kristina (19), die Tochter von Whitney Houston († 48) , verlobt. Das berichtet das "Star"-Magazin.

Der Glückliche ist Whitneys Ziehsohn Gordon. Erst vor wenigen Tagen postete Bobbi Kristina ein Foto, dass sie und den 22-jährigen zeigt.

"Nick hat Krissy am 10. März einen Heiratsantrag gemacht und sie hat Ja gesagt. Krissy meint, dass Nick der Einzige auf der Welt ist, dem sie vertrauen kann. Sie haben eine tiefe Beziehung."

Schon länger sollen die beiden ein Paar sein.

"Bei ihm hat sich schon immer der Beschützerinstinkt geregt, wenn es um Kristina ging. Die Grenzen zwischen ihrer platonischen und romantischen Beziehung sind schon seit langem verschwommen. Sie schlafen schon im selben Bett!", plauderte ein Insider aus.

Selbst Bobbi Kristina will die Beziehung nicht länger verheimlichen: "Ja, wir sind uns nähergekommen, na und?"

Gordon wohnte seit seinem zwölften Lebensjahr bei Whitney Houston. Zu einer offiziellen Adoption ist es aber nie gekommen.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

Lieblinge der Redaktion