Bobbie Kristina hat sich wieder verlobt

Bobbi Kristina: Schon wieder mit Ziehbruder verlobt!

11.07.2013 > 00:00

© D. Salters/WENN.com

Sie haben es wieder getan! Bobbi Kristina Brown (20) hat sich nun erneut mit ihrem Freund Nick Gordon verlobt.

Bereits 2012 gab das Paar seine Verlobung bekannt, löste diese jedoch einige Zeit später wieder.

Damals hagelte es harsche Kritik wegen der Beziehung der beiden. Das Problem an der Sache ist nämlich, dass Nick der Ziehsohn von Bobbi Kristinas verstorbener Mutter Whitney Houston ist. Die Verliebten mussten sich Inzestvorwürfen stellen, obwohl sie nicht blutsverwandt sind.

Auf ihrer Facebookseite stellte Bobbi Kristina nun nochmals klar: "Ja, Nick und ich sind verlobt. Ich habe genug davon, dass die Leute sagen, "ih, du bist mit deinem Bruder verlobt" oder "Würde Whitney noch leben, wärt ihr dann auch zusammen?" oder "würde sie das erlauben?". Lasst mich eines klarstellen: Wir sind nicht wirklich Bruder und Schwester, er ist nicht mal adoptiert. Meine Mutter hat ihn nie adoptiert. Und eigentlich war Mommy diejenige, die sagte, sie wisse, dass wir zusammen sind."

Hoffentlich kann das Paar nun endlich in Ruhe seine Liebe leben. Schließlich machen sie nichts Verbotenes.

Lieblinge der Redaktion