Bonnie Strange zeigt ihr neues Tattoo

Bonnie Strange: Tattoo mit schräger Botschaft

22.10.2014 > 00:00

© Facebook

So ein Lebensmotto ist schon eine feine Sache. Und Bonnie Strange (28) ist wahrlich nicht die Erste, die auf die Idee gekommen ist, sich ihres auf der Haut zu verewigen.

Allerdings ist der Wahlspruch des It-Girls schon etwas sonderbar. Ihr Motto lautet schlicht und ergreifend: "Whatever". Zu deutsch: egal!

"Die ultimative Antwort auf alle Fragen", schrieb Bonnie Strange zu einem Foto ihres neuen Tattoos.

Die Vorlage für die Tätowierung stammt von ihr selbst, wie sie verriet. Ein sehr persönliches Tattoo eben. Die Berliner Göre beweist mit ihrem unkonventionellen Lifestyle immer wieder, dass ihr tatsächlich ziemlich egal zu sein scheint, was die Leute von ihr denken.

Es ist allerdings beiweitem nicht das erste Mal, dass sie sich unter die Nadel legte. Gerade erst ließ sie sich ein T auf den Ringfinger stechen - symbolisch für ihren neuen Verlobten Ken alias Tanone...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion