Bono: Dank Facebook bald Milliardär?

Bono: Dank Facebook bald Milliardär?

17.08.2011 > 00:00

U2-Rocker Bono könnte dank seiner Anteile an Facebook bald Milliardär sein. Die Investmentfirma Elevation Partners, die der Sänger mit dem ehemaligen Apple-Chef Fred Anderson gegründet hat, hat 2009 für 210 Millionen US-Dollar Anteile an dem größten Social Network der Welt gekauft und das zahlt sich jetzt aus. Anfang der Woche wurde Facebook auf einen Wert von 65 Milliarden US-Dollar geschätzt, und damit beläuft sich der Wert von Bonos Anteilen inzwischen auf 975 Millionen US-Dollar. Dazu kommen die Einnahmen mit seiner Band U2, die mit ihrer letzten Tour 736 Millionen US-Dollar eingespielt haben. © WENN

TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 12,49
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 39,90 Prime-Versand
Sie sparen: 20,00 EUR (33%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion