Bono wieder auf den Beinen

Bono wieder auf den Beinen

09.06.2010 > 00:00

U2-Star Bono ist nach einer Not-Operation im vergangenen Monat wieder auf den Beinen - er wurde gesehen, wie er zum Lunch ausging, während er sich in Südfrankreich erholt. Die irische Band hatte den nächsten Abschnitt ihrer Welttournee verschieben und ihren Auftritt beim Glastonbury-Festival in Großbritannien absagen müssen, nachdem ihr Frontmann für eine Operation am Rücken ins Krankenhaus kam. Bono erholt sich jetzt in seiner Villa in Südfrankreich und hat gezeigt, dass er seine Fitness wiedererlangt, nachdem er für ein Mittagessen mit Freunden am Dienstag selbst zum Hotel La Voile d'Or in Saint-Jean-Cap-Ferrat fuhr. Es war das erste Mal, dass der Sänger in der Öffentlichkeit gesehen wurde, seit er sich der Operation unterzog. © WENN

Lieblinge der Redaktion