The BossHoss gewinnen den World Music Award 2014!

The BossHoss gewinnen den World Music Award 2014!

28.05.2014 > 00:00

© WENN.com

Sie scheinen nicht mehr aufzuhalten zu sein.

The BossHoss räumen einen Preis nach dem anderen ab, ihr Ausstieg bei der Castingshow "The Voice of Germany" hat ihrem Erfolg definitiv nicht geschadet.

Gestern Abend wurde im Monte Carlo Sporting Club in Monaco der "World Music Award" verliehen.

Ganze viermal waren die Großstadt-Cowboys aus Berlin nominiert, in den Kategorien "Best Live Act", "Best Album", "Best Video" sowie "Best Song".

Neben internationalen Superstars wie Mariah Carey, Miley Cyrus, Jason Derulo, Fall Out Boy, Flo Rida und Ricky Martin rockten auch The BossHoss die Bühne.

Mit ihrem ihrem Nummer Eins-Hit "Don't Gimme That" rockten die Musiker die Bühne und brachten den Saal zum kochen.

Offensichtlich mit Erfolg, auf Facebook schrieb die Band: "Whaaaat? WIR HABEN DAS DING!"

Ob als Musiker, oder auch als Synchronsprecher, The BossHoss sind nicht mehr zu stoppen.

Die Berliner Cowboys erobern die Welt, herzlichen Glückwunsch.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion