Sexy oder zottelig? Die Stars stehen auf BartGestatten? Bart...äh...Brad Pitt. Mit ein paar Stoppeln im Gesicht wirkt der Schauspieler gleich viel markanter.

Brad Pitt beklagt sich über Geldnot

16.08.2012 > 00:00

© GettyImages

Was für eine erstaunliche Aussage von einem Multimillionär: Brad Pitt (48) klagte jetzt im Interview darüber, einfach nie genug Geld zu haben.

Der Schauspieler, der zusammen mit Lebensgefährtin Angelina Jolie (36) über ein geschätztes Vermögen von 219 Millionen Euro verfügt, hat offenbar immer noch finanzielle Sorgen.

Im Interview wurde er jetzt danach gefragt, wie wichtig ihm Geld sei. "Hören Sie zu, es ist nie genug und bringt eine Reihe neuer Probleme mit sich, nur in einem anderen Ausmaß", gestand Brad Pitt laut der britischen Zeitung "The Sun".

Obwohl Brangelina sich stark für wohltätige Zwecke engagieren, ist die Bekämpfung der globalen Armut offenbar ein Kampf gegen Windmühlen. "Man kann nicht zu jedem Bettler auf der Straße gehen, weil man dann am Ende mit leeren Taschen dasteht", sinnierte Brad Pitt.

Angeblich müssen die sechs Kinder des Schauspieler-Paars sogar manchmal an Weihnachten auf gekaufte Geschenke verzichten, um Kosten zu sparen. "Wir versuchen so wenig wie möglich auszugeben und vermeiden manipulierende TV-Werbung."

Ein wahrer Sparfuchs, der Brad...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion