Brad Pitt designt eigene Möbel-Kollektion

Brad Pitt designt eigene Möbel-Kollektion

05.11.2012 > 00:00

Brad Pitt versucht sich als Möbel-Designer - er bringt seine erste Kollektion auf den Markt. Der Verlobte von Angelina Jolie scheint keine Lust mehr zu haben, nur als Schauspieler vor der Kamera zu stehen, denn er versucht sich nun auch als Möbel-Designer. Dazu hat er sich mit dem Möbelhersteller Frank Pollaro zusammengetan, um seine aus Betten, Tischen und Stühlen bestehende Kollektion zu entwerfen. Sogar eine Badewanne für zwei soll sich unter Pitts Entwürfen befinden. Dem "Architectural Digest"-Magazin berichtet der Schauspieler: "Ich skizziere schon seit den frühen 90er Jahren Ideen für Gebäude und Möbel, als ich Charles Rennie Mackintosh und Frank Lloyd Wright für mich entdeckte." Frank Pollaro zeigt sich indes sehr angetan von der Zusammenarbeit mit dem Schauspieler und verrät der Publikation, dass es seine Idee war, eine Kollektion mit Brad Pitt auf den Markt zu bringen, nachdem er einige seiner Zeichnungen sah. "Ich fragte ihn: 'Warum setzen wir nicht einige dieser Sachen in die Tat um?' Brad sagte, dass das eine gute Idee sei und Spaß machen könnte." Das erste Stück, das aus der Zusammenarbeit entstand, wird in New York präsentiert und in der Zeit vom 13. bis zum 15. November zu sehen sein. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion