Brad Pitt: Seine Ex-Freundin Sinitta verrät: "Er will mich zurück!"

Brad Pitt: Seine Ex-Freundin Sinitta verrät: "Er will mich zurück!"

30.12.2016 > 12:01

© Getty Images

Ist Brad Pitt so verzweifelt, weil er wieder Single ist, dass er nun seine Ex-Freundinnen abklappert? Sinitta hat sich zumindest im britischen TV in die Richtung geäußert. Die Sängerin, die Ende der 80er mit dem attraktiven Schauspieler liiert war, hat dem britischen Komiker Alan Carr gegenüber verraten, dass Brad Pitt sie angerufen habe. Der Ex von Angelina Jolie wolle sie zurückhaben. Doch da hat Brad wohl die Falsche angerufen. Sinitta hat ihm gesagt: „Er hat angerufen und weißt du, was ich zu ihm gesagt habe? Brad, leb weiter!“

 
 

Sinitta weiß: Brad PItt ist ein guter Küsser

Armer Brad Pitt. Aber immerhin hatte die Musikerin noch lobende Worte für den Neu-Single: „Er ist ein sehr guter Küsser.“ Da kann man für den „Allied“-Star nur hoffen, dass es stimmt, dass er gut küssen kann. Denn der Rest ist leider Humbug. Sinitta und Brad Pitt waren zwar tatsächlich mal ein Paar, nach der Trennung von Angelina Jolie hat er die Sängerin jedoch nicht kontaktiert und um eine zweite Chance gebeten. Das war lediglich ein Scherz seiner Ex-Freundin.

Übrigens ist Sinitta nicht die einzige, die Späße auf Brad Pitts Kosten macht. Jennifer Garner hat auch schon aus Witz behauptet, sie würde ihn daten. Und von seiner Ex-Frau Jennifer Aniston hat der arme Brad tatsächlich eine Abfuhr kassiert. Dabei ging es aber auch nur um ein harmloses Mittagessen unter Freunden. Wer den Schaden hat, braucht für den Spott eben nicht zu sorgen. Bleibt zu hoffen, dass Brad Pitt seine Humor nicht verliert und über solche Scherze lachen kann. 

TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 12,48 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 44,90 Prime-Versand
Sie sparen: 15,00 EUR (25%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 15,00
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Sie sparen: 7,01 EUR (47%)
Lieblinge der Redaktion