Bradley Cooper will zum Broadway

Bradley Cooper will zum Broadway

16.08.2012 > 00:00

Bradley Cooper hofft auf Verlängerung für sein Theaterstück - und zwar am Broadway in New York. Der "Hangover"-Star hofft, dass das Theaterstück "Der Elefantenmensch", in dem er kürzlich die Hauptrolle spielte, auch nach der letzten Vorstellung eine Fortsetzung findet. "Wir wollen erreichen, dass es nächsten Herbst am Broadway aufgeführt wird", sagte der Star gegenüber der Entertainmentseite "E!Online.com" und wünscht sich: "Ich hoffe, dass es klappt und wir für ein paar Vorstellungen dort spielen können." Der letzte Vorhang für die Aufführung mit Cooper war am 12. August beim Williamstown Theatre Festival gefallen. Das Theaterstück basiert auf der wahren Geschichte des Joseph Merrik, der im London des 19. Jahrhunderts aufgrund seines entstellten Körpers zu einer Jahrmarktsattraktion geworden war. In einem Filmdrama von David Lynch war bereits John Hurt in die Rolle des Missgebildeten geschlüpft. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion