Brit auf Bestellung

10.06.2009 > 00:00

Das letzte Mal, als Britney Spears mit einer Perücke gesichtet wurde, war die haarige Kopfbedeckung pink und verhieß nichts Gutes: Bei ihren Party- und Drogenabstürzen war sie in der Vergangenheit ihr treuester Begleiter! Bei ihrem aktuellsten Perücken-Auftritt gibt's zum Glück wenig Grund zu Sorge alles nur Verkleidung für die Dreharbeiten an ihrem Clip zur Single "Womanizer"! Seit Mittwoch werkelt Brit im Club "Elevate Lounge" in Los Angeles unter der Regie von Joseph Kahn, der sich bereits für die Clips von "Toxic" und "Stronger" verantwortlich zeigte, an dem Video. Ihre Rolle: eine super sexy Kellnerin! Ihre heiße Aufmachung: knallenge, schwarze Lederhosen und aufgemalte Tätowierungen auf den Armen. Laut eines Set-Insiders soll sich Brit in einer Szene auf einer Küchenanrichte räkeln und sich später an einen Mann im Anzug ranmachen. Alles auf höchst professionelle Art und Weise! "Sie hat einfach eine Szene nach der anderen gedreht", berichtet ein Beobachter. Anhören könnt ihr euch die Single (ohne Video) schon hier!

Lieblinge der Redaktion