Quirlig und so talentiert: Lettice Rowbotham überzeugt mit ihrer Violine

Britain's Got Talent: Lettice Rowbotham begeistert mit Violine!

24.04.2014 > 00:00

© YouTube

Solch einen Auftritt hätte wohl keiner erwartet! Sehr gut gelaunt betritt Lettice Rowbotham die Bühne der Castingshow "Britain's Got Talent". Auf- und ab hüpfend steht sie vor der Jury rund um den Chefjuror Simon Cornewll (53). Dieser schaut beim ersten Anblick der Kandidatin zunächst skeptisch zu seinen Kollegen rüber.

Doch kaum hat die 24-Jährige ihren ersten Satz ausgesprochen, hat sie die Sympathien aller Zuschauer. "Ich bin Lettice! Ja, genau wie der Salat!", sagt sie selbstbewusst und bringt sowohl Juroren als auch Publikum zum Lachen.

In dem kurzen Einspielvideo zu ihrer Person verrät die flippige Kandidatin, wie sie sich auf den Auftritt vorbereitet hat: "Ich habe die Songs nur auf dem Weg zum Casting im Auto gehört. Das sollte ich wohl lieber nicht vor der Jury sagen. Aber ich bin doch so ehrlich!", witzelt Lettice.

"Ich glaube, du bist die außergewöhnlichste Kandidatin, die wir jemals hatten", so Juror David Walliams (42), nachdem sich die 24-Jährige auf der Bühne vorgestellt hat.

Doch noch zu diesem Zeitpunkt glaubt keiner so wirklich, dass mehr hinter der überdrehten Persönlichkeit steckt. Als das Lied "Good Feeling" von dem Rapper Flo Rida über die Lautsprecher ertönt ist das Publikum still. Popsong und Violine? Die Zuschauer samt der Jury sind skeptisch. Doch Lettice beweist: Sie weiß, was sie tut und hat allen Grund, an der Castingshow teilzunehmen. Voller Hingabe spielt sie mit ihrer elektrischen Violine zu einem Popmusik-Medley. Die sympathische und quirlige Kandidatin ist dabei ganz in ihrem Element, hat Spaß, füllt den Saal mit ihrer Energie.

Der Jury ist die Überraschung ins Gesicht geschrieben. Allen ist klar: Die 24-Jährige muss weiter! Auch das Publikum kann sich am Ende der Performance nicht mehr auf den Stühlen halten und bedankt sich mit tosendem Applaus.

Lettice Rowbotham gilt nach ihrem grandiosen Auftritt als Titel-Favoritin bei "Britain's Got Talent".

Lieblinge der Redaktion