Britney Spears: Bei MTV Video Music Awards geehrt

Britney Spears: Bei MTV Video Music Awards geehrt

16.08.2011 > 00:00

Britney Spears wird bei den diesjährigen MTV Video Music Awards mit einer ganz besonderen Hommage an ihre langjährige Karriere geehrt. Die "Toxic"-Sängerin ist seit ihrem ersten Hit "Baby One More Time" 1998 in den Charts und Schlagzeilen vertreten und hat erst diesen Sommer das amerikanische Publikum mit ihrer "Femme Fatale"-Tournee begeistert. Für die Hommage an die Sängerin bei den Awards am 28. August will sich MTV etwas ganz Besonderes einfallen lassen, wie die Produzentin Amy Doyle jetzt Billboard.com verraten hat. "Britney wird selbst bei der Show anwesend sein. Sie hatte ein fantastisches Jahr und ist bei den MTV-Zuschauern sehr beliebt, daher wollen wir uns für sie etwas ganz Besonderes ausdenken. Wir wollen von ihren Choreografien über ihre Outfits und Videos alles miteinbeziehen und etwas Einzigartiges schaffen." Die Sängerin ist für ihren Song "Till the World Ends" als Bestes Video und Beste Choreografie in einem Video nominiert. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion