Die Star-Allüren der PromisAuch Britney Spears mag ihre dutzenden Auflagen für den Backstagebereich, wenn sie unterwegs ist. Die Liste wird angeführt von einem Handy, was nie, nie, nie angerufen werden darf. Sollte doch jemand durchklingeln

Britney Spears & Demi Lovato: Neue Juroren bei "X-Factor"

14.05.2012 > 00:00

© SonyBMG

Zwei heiß begehrte Jobs sind nun scheinbar vergeben: Die offenen Stellen bei der US-Version von "X-Factor" gehen an Britney Spears (30) und Demi Lovato (19).

Am 14. Mai 2012 sollen die beiden offiziell bestätigen, dass sie dabei sind.

Britney Spears und Demi Lovato lösen somit Nicole Scherzinger (33) und Paula Abdul (49) bei "X-Factor" ab.

Ab September werden die beiden Sängerinnen über den Musik-Nachwuchs richten.

Vor allem für Britney Spears ist das eine riesen Sache. Immerhin soll sie 15 Millionen Dollar dafür bekommen.

Eine Rekordsumme für einen Juryposten.

Jurychef Simon Cowell (52) hatte dabei einige Wunschkandidatinnen auf dem Zettel. Darunter waren Madonna (53), Janet Jackson (45), Beyoncé (30) und Mariah Carey (42).

Ob Britney Spears und Demi Lovato nur zweite Wahl sind, ist nicht bekannt. Für die beiden lohnt es sich nach so vielen persönlichen Krisen allemal.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion