Britney Spears, der Golfplatz-Schreck

Britney Spears, der Golfplatz-Schreck

22.05.2012 > 00:00

Britney Spears soll das Golfen für sich entdeckt haben und dabei nicht unbedingt ein Naturtalent auf dem Platz sein. Die Sängerin hat sich nach Angaben der britischen Tageszeitung "The Sun" ein neues Hobby gesucht und schlägt neuerdings Golfbälle über den Platz. Dabei soll sie sich jedoch nicht besonders geschickt anstellen, wie das Blatt einen Augenzeugen zitiert. "Es ist immer Vorsicht geboten, wenn sie da ist", versichert dieser. "Sie hat schon ein paar Mitspieler getroffen und in Golfwagen geschossen. Aber sie sieht das locker und kann über sich selbst lachen." Zuletzt hatte Spears weniger mit ihren sportlichen, als mit ihren beruflichen Aktivitäten für Schlagzeilen gesorgt, denn wie nun bekannt wurde, wird sie in der amerikanischen Ausgabe von "X Factor" einen Platz in der Jury einnehmen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion